Unsere Philosophie - Ihre Sicherheit

  • Es gibt genügend "PROFIT-CENTER" unter den Anbietern von Big-
    Bags
    im europäischen Markt - wir sehen uns nicht so !
    Selbstverständlich müssen auch wir Gewinne erzielen - allerdings tun
    wir dies nicht, indem wir unter einer Vielzahl von Produktionsbetrieben
    weltweit mit Druck und Zusagen den günstigsten aussuchen und dort
    kaufen.
  • Wir senden nicht ein Muster, welches uns ein Kunde überlassen hat, an
    einen Produktionsbetrieb und "lassen fertigen"
  • Unsere Ware wird ab Auftragseingang, nach Besprechung mit den
    Betrieben unserer Kunden
    , wenn es sich um Neuentwicklungen
    handelt und Festlegung des Produktionsbetriebes exakt nach unseren
    Forderungen
    gefertigt
  • kontrolliert vom Rohstoff, den Additiven bis zum fertigen Sack
  • Selbstverständlich sind alle Betriebe ISO - zertifiziert und Probleme wie
    "Kinderarbeit" in Indien gehören nicht zu unserem Vokabular
  • Viele heute gängige Standards entspringen unseren ersten Versuchen -
    so wurde der jetzt bei 90 % aller Säcke verwendete Kantgurt von uns als
    erstem Anbieter verwendet - damals belächelt, da die Kosten der Gurte
    hoch waren - heute - nachdem Herr W.D.Haberl federführend an der
    Entwicklung von Webstühlen mitgearbeitet hat, die aus Bändchen
    preiswerte Gurte fertigen - der internationale Standard, leider haben wir
    eine Patentanmeldung versäumt.

 

Wir stehen für ein Höchstmass an Innovation und Qualität!